logo

Etrachsee Steiermark

 

20180720_Etrachsee_6
Etrachsee

Um es gleich vorweg zu nehmen. Wir sind hier nicht in Kanada, sondern am Etrachsee auf 1374 m Höhe über Meer. 

Der ETRACHSEE ist ein See in der österreichischen Gemeinde Krakau im Bezirk Murau in der Steiermark. Er liegt auf 1374 Metern Seehöhe im Krakautal, ein Hochplateau der Schladminger Tauern. Der zirka 4 Meter tiefe See wird durchflossen vom Etrachbach. Dieser hat seine Quelle nördlich vom See, er fliess in Nord-Süd-Richtung und mündet in Krakau linkseitig in den Rantenbach. Der See hat einen natürlichen Bestand an Bachforellen, Seesaiblingen, Bachsaiblingen, und Regenbogenforellen.